Aktuelles

Die Serie geht weiter!

Christian Kamplmüller am 04-09-2017

, zuletzt modifiziert von webMaster am 04-09-2017 um 16:42

Rainbach : Neumarkt 5:3 (3:1)

Sportplatz Union Rainbach, 240 Zuschauer, SR Florian Steidl

Tore: 1:0 Marcel Katzmair ( 26. Min.), 2:0 Tobias Auer ( 27. Min.), 2:1 Johann Achhorner ( 41. Min.), 3:1 Oliver Haiböck (44. Min.), 4:1 Oliver Haiböck (47. Min.), 5:1 Andreas Sitz (76. Min.), 5:2 Benjamin Krempl (79. Min.), 5:3 Benjamin Krempl (86. Min.)

 

Im gestrigen Heimspiel gegen die Union Neumarkt konnten unsere Jungs den Saisonstart endgültig perfektionieren.

Foto Union Rainbach/Mkr : Neumarkt/Mkr

Marcel Katzmair brachte unsere Jungs mit seinem Treffer zum 1:0 auf die Siegerstrasse.

zu den Fotos vom Spiel auf umSchau.AT >>>>


Erneut traten wir mit einer veränderten Startelf auf. Doch davon haben sich unsere Jungs in keinster Weise aus dem Konzept bringen lassen und so versuchte man von Beginn an die Kontrolle im Spiel zu übernehmen. Es dauerte allerdings bis Minute 26 bis die Heimischen das erste mal gefährlich vor das Tor der Gäste kamen. Doch diese Chance wurde von Marcel Katzmair trocken zum 1:0 abgeschlossen. Der Bann war gebrochen und so legte nur eine Minute später Patrick Dreiling nach einer perfekten Vorarbeit von Andi Sitz das 2:0 nach.


Mit der vermeintlich komfortablen 2:0 Führung kontrollierte unser Junges Team das Spiel bis in Minute 41 der Unparteiische auf den Elfmeterpunkt zeigte. Diese Chance ließ sich Johann Achhorner nicht nehmen und verkürzte zum 2:1! Doch die Antwort ließ nicht lange auf sich warten und so stellte Oliver Haiböck nach einer schönen Kombination auf 3:1! Mit diesem Stand ging es auch in die Kabinen.


Die zweite Halbzeit hätte nicht besser beginnen können. Erneut war es Oliver Haiböck der die Fans zum 4:1 jubeln lies. Der Schlusspunkt war das allerdings noch lange nicht. nach 76 Minuten durfte am Sportplatz erneut gejubelt werden. Andi Sitz belohnte sich für seine Leistng und traf zum 5:1! Danach hat wohl die Konzentration ein wenig nachgelassen und so kamen die Neumarkter noch zu 2 Treffern durch Benjamin Krempl (79, 86) zum 5:3. Dies war auch der Endstand. Die Union Rainbach liegt auch nach dem 3. Spieltag auf Platz 1!!

 

Auch die Reservemannschaft startete perfekt in die Saison. Durch eine mannschaftlich sehr geschlossene Leistung konnte das Spiel mit 4:0 gewonnen werden. Das bedeutet auch Platz 1 in der Reserve. Für die Tore sorgten Lukas Affenzeller, Manuel Auer, Benedikt Benda und Debütant Bastian Sonnleitner.

 

Herzlichen Glückwunsch an beide Teams. So kann es weitergehen!!

Siehe auch:

»

Neuere Themen:

»

Ältere Themen:

»

SPITZENREITER, SPITZENREITER, HEY, HEY! SPITZENREITER, SPITZENREITER, HEY, HEY!
Spitzenreiter

»

SPITZENREITER, SPITZENREITER, HEY, HEY! SPITZENREITER, SPITZENREITER, HEY, HEY!
Spitzenreiter

Siehe auch:

»

Neuere Themen:

»

Ältere Themen:

»

Tabellenführung wieder retour! Tabellenführung wieder retour!
Tabellenführer

»

Tabellenführung wieder retour! Tabellenführung wieder retour!
Tabellenführer

Siehe auch:

»

Neuere Themen:

»

Ältere Themen:

»

TISCHTENNIS: Kinder-Ferienprogramm 2017 TISCHTENNIS: Kinder-Ferienprogramm 2017
Tischtennistag in den Ferien

»

TISCHTENNIS: Kinder-Ferienprogramm 2017 TISCHTENNIS: Kinder-Ferienprogramm 2017
Tischtennistag in den Ferien

Siehe auch:

»

Neuere Themen:

»

Ältere Themen:

»

Neues Kursangebot der Sektion Fitness online Neues Kursangebot der Sektion Fitness online
Sektion Fitness startet im Herbst wieder mit neuem Angebot

»

Neues Kursangebot der Sektion Fitness online Neues Kursangebot der Sektion Fitness online
Sektion Fitness startet im Herbst wieder mit neuem Angebot

Zurück


Foto Historisches 15:0 auf Anzeigetafel 

Hier gehts zu unserem neuen

Grafik Gästebuch Union Rainbach

Grafok Fotopartner www.umschau.at 

Infos zum Fußball in OÖ auf

Logo fanreport.com

Infos zum Fußball im OÖ Unterhaus findet Ihr auch auf

Logo Unterhaus.at