Aktuelles

Erneuter Derbysieg gegen Windhaag

Christian Kamplmüller am 16-05-2017

Windhaag : Rainbach 0:3 (0:1)

Waschenberg Stadion Windhaag, 121 Zuschauer, SR Johann Mayr

Tore: 0:1 Martin Sengtschmid ( 29. Min., ET), 0:2 Tobias Auer ( 58. Min.), 0:3 Mario Wagner ( 75. Min.)

 

Genau eine Woche nach der bitteren 0:0-Punkteteilung gegen die Union Hagenberg wollten die Rainbacher auswärts bei der Union Windhaag wieder zurück in die Siegesspur finden. Das Hinspiel gegen die Union Windhaag entschieden die Rainbacher vor heimischer Kulisse 3:0 für sich. Die Union Windhaag konnte jedoch in den letzten beiden Spielen einen Aufwärtstrend verbuchen und gegen den zuvor ungeschlagenen Aufstiegsaspiranten Reichenthal drei Punkte und gegen die Union Unterweitersdorf einen Punkt ergattern. Einem spannenden Derby sollte somit nichts im Wege stehen.

 

Unsere Jungs kamen von Anfang an gut in die Partie. Bereits in der 15. Minute landete der Ball zum ersten Mal im Tor der Heimmannschaft. Die Freude über den vermeintlichen Führungstreffer hielt jedoch nicht lang, da der Schiedsrichter auf Abseits entschied. Die Rainbacher spielten daraufhin konzentriert weiter und kamen immer wieder gefährlich in die Nähe des gegnerischen Torraums, leider bis dahin ohne Torerfolg.

In der 29. Minute war es schlussendlich soweit und die Rainbacher erzielten das 0:1. Zur Verwunderung vieler Zuschauer war es jedoch kein Rainbacher-Spieler, sondern einer der Heimmannschaft, der den Ball über die Torlinie beförderte. Mit der verdienten 0:1-Führung ging es schließlich auch in die Halbzeitpause.

 

In der zweiten Halbzeit blieb das Geschehen am Platz unverändert. Die Kralik-Elf kontrollierte das Spiel und die Windhaager verteidigten tief stehend und lauerten auf Kontermöglichkeiten. In der 58. Minute dann der nächste Treffer. Mario Wagner setzte sich im Alleingang durch zwei Gegenspieler durch und leitete den Ball an Tobias Auer weiter, welcher mustergültig per Volley abschloss und den Ball im Tor versenkte.

 

In der 75. Minute belohnte sich Mario Wagner dann selbst für seine gute Leistung und verwertete einen Angriff nach Vorarbeit von Lukas Affenzeller stautrocken im langen Eck. Auch ein vergebener Elfer in der 83. Minute änderte nichts an der Dominanz der Rainbacher und so siegte man, wie bereits im Hinspiel, verdient mit 0:3 gegen die Union Windhaag.

 

 

Das Reserve-Spiel konnte man ebenso mit 0:3 für sich entscheiden. Torschützen waren Patrick Dreiling, Oliver Haiböck und Christian Kampelmüller.

 

Siehe auch:

»

Neuere Themen:

»

Ältere Themen:

»

Trainingsauftakt zur neuen Saison! Trainingsauftakt zur neuen Saison!
Trainingsstart

»

Trainingsauftakt zur neuen Saison! Trainingsauftakt zur neuen Saison!
Trainingsstart

Siehe auch:

»

Neuere Themen:

»

Ältere Themen:

»

ALLE 3 MANNSCHAFTEN AUF AUFSTIEGSKURS ALLE 3 MANNSCHAFTEN AUF AUFSTIEGSKURS
Nach dem Frühjahrsdurchgang sind alle 3 Rainbacher CUP-Mannschaften im Stocksport mit den Rängen 1 bis 3 auf Aufstiegskurs

»

ALLE 3 MANNSCHAFTEN AUF AUFSTIEGSKURS ALLE 3 MANNSCHAFTEN AUF AUFSTIEGSKURS
Nach dem Frühjahrsdurchgang sind alle 3 Rainbacher CUP-Mannschaften im Stocksport mit den Rängen 1 bis 3 auf Aufstiegskurs

Siehe auch:

»

Neuere Themen:

»

Ältere Themen:

»

Wieder gute Leistung bei Stock-Regionsmeisterschaft Wieder gute Leistung bei Stock-Regionsmeisterschaft
3. Rang bei Stocksport-Regionsmeisterschaft am 29.04.207 in Hagenberg

»

Wieder gute Leistung bei Stock-Regionsmeisterschaft Wieder gute Leistung bei Stock-Regionsmeisterschaft
3. Rang bei Stocksport-Regionsmeisterschaft am 29.04.207 in Hagenberg

Siehe auch:

»

Neuere Themen:

»

Ältere Themen:

»

Souveräner Auswärtssieg beim Tabellenschlusslicht Unterweitersdorf Souveräner Auswärtssieg beim Tabellenschlusslicht Unterweitersdorf
Unterweitersdorf : Rainbach 0:3 (0:1) / 2.NM / 16.R / 30.04.2017, Reserve 1:7

»

Souveräner Auswärtssieg beim Tabellenschlusslicht Unterweitersdorf Souveräner Auswärtssieg beim Tabellenschlusslicht Unterweitersdorf
Unterweitersdorf : Rainbach 0:3 (0:1) / 2.NM / 16.R / 30.04.2017, Reserve 1:7

Zurück


Foto Historisches 15:0 auf Anzeigetafel 

Hier gehts zu unserem neuen

Grafik Gästebuch Union Rainbach

Grafok Fotopartner www.umschau.at 

Infos zum Fußball in OÖ auf

Logo fanreport.com

Infos zum Fußball im OÖ Unterhaus findet Ihr auch auf

Logo Unterhaus.at